Das mineralische Gleichgewicht

Kompost ist das Gold des Gartens. Ein ausgewogener Humus im mineralischen Gleichgewicht lässt jede Pflanze gesund wachsen. 3 Prinzipien werden im Garten angewandt:

Das mineralische Gleichgewicht durch die Zugabe von 3A86.

Permakultur und Biologisch-dynamische Behandlung 


Der Kompost wird auf alle Beete ausgebracht, da er einen ausgewogenen Humus darstellt.

Es ist viel besser, den Hühnermist zu kompostieren, als ihn direkt auf das Beet zu bringen.




Volker im Garten bei der Endivienernte

Dieser Salatkopf hat ca. 50cm Durchmesser.

Die Jungpflanzen wurden im Gewächshaus gezogen und dann ins Freiland gesetzt.